Grundlage im Fachgebiet Kaufrecht ist der Kaufvertrag nach § 433 I BGB (Bürgerliches Gesetzbuch). Die an einem Vertrag beteiligten Personen werden als Käufer und Verkäufer bezeichnet. Das Kaufrecht ist überall da anwendbar, wo ein Kauf oder Verkauf stattfindet und damit Ware gegen Geld getauscht wird. Der wichtigste Aspekt im Kaufvertrag ist auch im Immobilienrecht die Absicherung des vereinbarten Leistungsaustauschs (Immobilie gegen Zahlung).

Rechtsanwalt und Notar Norbert Lühring sowie Rechtsanwalt und Notar Fritz-Bruno Scholz unterstützen Sie insbesondere in sämtlichen Rechtsfragen rund um die Immobilie. Im Immobilienrecht geht es häufig um erhebliche wirtschaftliche Werte. In den vergangenen Jahren haben Wohneigentum, Grund- und Immobilienbesitz nicht zuletzt als Geldanlage und zur Absicherung im Alter einen hohen Stellenwert eingenommen. Ob Sie Käufer, Unternehmer oder Lieferant sind, Fragen zu dem Erwerb oder zum Geschäftsabschluss einer Immobilie haben oder Informationen zum Mietrecht, Kaufrecht, Nachbarschaftsrecht oder Wohneigentumsrecht benötigen – unsere Leistungen decken das gesamte Fachgebiet ab. Von der beratenden Funktion, über die Gestaltung eines Vertrages für Käufer oder Verkäufer bis zur Vertretung vor Gericht bei Streitigkeiten bieten Rechtsanwalt und Notar Lühring und Rechtsanwalt und Notar Scholz  Lösungen – unabhängig, verschwiegen und loyal.

  • Vertretung vor den Zivilgerichten (Amts-, Land- und Oberlandesgerichte)
  • Anwaltliche oder notarielle Beratung und Betreuung bei Kauf und Verkauf
  • AGB-Kontrolle
  • Erwerb, Besitz, Vermietung und Verwaltung von Grundeigentum
  • Wohnungseigentumsrecht
  • Grundstücksrecht
  • Mietrecht (Gewerbe und Wohnen)
  • Wohnungseigentumsrecht
  • Maklerrecht
  • Nachbarschaftsrecht

Norbert Lühring

Notar
auch Fachanwalt für Baurecht

E-Mail

Fritz-Bruno Scholz

Rechtsanwalt & Notar a. D.
auch Fachanwalt für Erbrecht

E-Mail