Versicherungen kann man viele abschließen, aber auch die im Versicherungsrecht zu beachtenden Rechtsnormen sind vielfältig.  Seien Sie also stets besonders umsichtig, wenn Sie eine Versicherung abschließen und kontaktieren Sie bei Fragen einen Rechtsanwalt für Versicherungsrecht.  Häufig entscheiden teilweise Nuancen in der Formulierung über das Bestehen oder Nichtbestehen eines Anspruchs. Versicherungsnehmer sind hierbei häufig mit Problemen wie Fehlberatung, zögerlicher Schadensabwicklung oder unklaren Vertragsbedingungen konfrontiert und nicht selten enden diese in einer gerichtlichen oder außergerichtlichen Auseinandersetzung. Unsere Rechtsanwälte für Versicherungsrecht beraten und vertreten Sie, um ihren vermeintlichen Anspruch auf eine Versicherungsleistung durchzusetzen. Wir prüfen als Ihr Interessensvertreter jegliche Erfolgsaussichten in allen Fragen zum Thema Versicherungsrecht.

Wir beraten und vertreten unsere Mandanten gesellschaftsunabhängig, offensiv und loyal.

  • Vertretung vor den Zivilgerichten (Amts-, Land- und Oberlandesgerichte)
  • Vorgerichtliche Beratung und Vertretung
  • Verfahren vor dem Ombudsmann für Versicherungen
  • Kraftfahrzeugversicherung
  • Gebäudeversicherung
  • Haftpflichtversicherung
  • Hausratversicherung
  • Kaskoversicherung
  • Krankenversicherung
  • Lebensversicherung
  • Rechtsschutzversicherungsrecht
  • Unfallversicherung

Nils Hölschermann

Rechtsanwalt
Fachanwaltslehrgang Miet- und Wohnungseigentumsrecht

E-Mail

Annette von Wiedebach

Rechtsanwältin
auch Fachanwältin für Familienrecht
und Fachanwältin für Erbrecht
Fachanwaltslehrgang Arbeitsrecht

E-Mail